Home > Lehrer
Informationen für Lehrer
Lehrer sind neben den Eltern das wichtigste Bindeglied in der Entwicklungssteuerung von jungen Menschen.

 

Berufsorientierung hängt eng mit Lebensplanung zusammen und ist als Prozess aufzufassen. So darf der soziale und personelle Zusammenhang mit der unmittelbaren Umgebung des Jugendlichen nicht außer acht gelassen werden. Es geht also nicht nur um Kompetenzerwerb, sondern auch um die Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen.
 

Berufsorientierung ist etwas sehr Individuelles und frühzeitig und bewusst anzugehen.
 

Beginnend mit der Erkenntnis eigener Stärken und Schwächen sind möglicher Berufswunsch und geplante Praktika abzuleiten.
 

So besteht die Chance, dass Jugendliche erfolgreich werden und sich frühzeitig mit den notwendigen Kriterien der Ausbildungsreife und weiteren Anforderungen der Ausbildungsbetriebe auseinandersetzen können.
 

Es gilt zu vermeiden, dass Ausbildungsstellen wegen falscher oder fehlender Orientierung abgebrochen werden.
 

Aufgrund der erheblich gewachsenen und weiter zunehmenden technischen und betriebsorganisatorischen Anforderungen stellen die Bauberufe heute eine Herausforderung besonders für gute Hauptschüler/innen und Realschüler/innen dar.
 

Der Prozess der Berufsorientierung wird von Jugendlichen in den Hauptschulen ab Klasse 7 und in den Realschulen ab Klasse 8 abgefordert, da in den 9. Klassen in diesen Schulformen meist ein zwei - bis dreiwöchiges Schülerbetriebspraktikum absolviert wird. Vorbereitet werden die Schüler häufig mit Hilfe der Materialien der Bundesagentur für Arbeit, die im Unterricht oder am PC bearbeitet werden.
 


Hier möchten wir unterstützen!

Termine:
 

16. November 2016 - BAT - BauAusbildungsTag

 

Falls Sie sich als Lehrer gemeinsam mit Ihrer Klasse vor Ort ein Bild von der Ausbildung in der Bauwirtschaft machen möchten, sind Sie herzlich eingeladen, eines unserer überbetrieblichen Ausbildungszentren zu besuchen. Hier kann man Auszubildenden während ihrer Arbeit direkt über die Schulter schauen.


Nutzen Sie dazu die aktuellen BIGI-Bau Aktionstage in unseren beiden Ausbildungszentren als Schnuppertag oder auch als direkten Informations- und Bewerbermesse mit den Ausbildungsunternehmen der Bauwirtschaft.